Revision und Reparatur von Galvanik-Gleichrichtern

z.B. Austausch von defekten Thyristorstellern, Transformatoren oder Diodensätzen, Ölaufbereitung bzw. Ölersatz, Tankneulackierung bzw. Tankersatz, usw.

Für die Dauer der Reparatur/Revision können in vielen Fällen Ersatzgleichrichter zur Verfügung gestellt werden. Diese können selbstverständlich auch ohne Reparaturauftrag angemietet oder erworben werden.
Liste verfügbarer Gleichrichter (PDF)

Revision, Reparatur und Modernisierung von Prüfanlagen

Revidiert und repariert können nicht nur agea-kull Prüfeinrichtungen, sondern – so weit dies unsere Fertigungsmöglichkeiten zulassen – auch Anlagen und Komponenten anderer Hersteller.

Bei vielen Prüfanlagen ist der Leistungsteil auch noch nach mehreren Jahrzehnten Einsatz im guten Zustand. Durch eine umfangreiche Modernisierung der Steuer- und Messeinrichtungen können diese Anlagen für viele weitere Jahre Prüfdienst ertüchtigt und auf den derzeitigen Stand der Technik gebracht werden. Teure Neuanschaffungen lassen sich dadurch vermeiden.

Neuwickeln von Transformatoren und Drosselspulen

Für unterschiedliche Arten von Wicklungen (Hochspannung, Hochstrom, Bandwicklungen, Drahtwicklungen) stehen insgesamt fünf Wickelbänke zur Verfügung. Es können Wicklungen bis zu einem Gesamtgewicht von 500kg und einer maximalen Wickelbreite von 1100mm hergestellt werden.

Montagearbeiten

Zwei Montagehallen mit 25 x 10m bzw. 15 x 10m Grundfläche inkl. 12t bzw. 2t Kran mit 5m Hakenhöhe stehen für Montagearbeiten zur Verfügung.

Auftragsentwicklungen und Prototypbau

Anlagen bzw. Komponenten, welche nicht im Standard-Programm von agea kull enthalten sind, werden auftragsbezogen entwickelt, konstruiert, gebaut und geprüft.

Beratung

Bei Bedarf sind wir gerne bereit unser Wissen und unsere Erfahrung unseren Kunden zur Verfügung zu stellen. Behilflich sein können wir z.B. bei der Projektierung von Hochspannungs-Prüffeldern und -Messplätzen oder der Auslegung von Hochstrom-Anlagen.

Inbetriebnahmen und Reparaturen vor Ort

Soweit möglich werden Reparaturen an Prüfanlagen oder Gleichrichtern vor Ort vorgenommen. Innerhalb der Schweiz erfolgt die Entsendung eines Servicemitarbeiters in der Regel innerhalb eines Tages.

agea-kull Neuanlagen sind in der Regel so aufgebaut, dass Aufbau und Inbetriebnahme in der Regel selbst vom Kunden durchgeführt werden. Dennoch können selbstverständlich Vor-Ort-Inbetriebnahmen und -Schulungen angeboten werden.