Die Ausbreitung des COVID 19 Viruses schränkt auch uns zunehmend ein. Noch arbeiten wir normal, haben aber die Präsenzzeit des Personals reduziert.
Erreichen können Sie uns weiterhin über die normalen E-Mail Adressen und Telefonnummern. Es ist allerdings mit Verzögerungen bei der Beantwortung zu rechnen. Hier bitten wir um etwas Geduld.

Eingebende Telefonate auf die Hauptnummer werden bei nicht besetzen Büro umgeleitet. Auch hier kann es zu Verzögerungen kommen. Sollte keine Rückmeldung erfolgen, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung per Mail. Wir rufen Sie dann zurück.

Bitte zusätzlich beachten:
Unsere ehemalige Faxnummer ist seit Anfang Jahr nicht mehr aktiv und kann für Mitteilungen nicht verwendet werden.